OLDS

Sommerfest 2022

Dieses Jahr fand unser Sommerfest anlässlich unseres 25. Jubiläums in den Westfalenstuben Lüchtringen statt.

 

Fast 90 Mitglieder haben sich zum feiern getroffen, zusätzlich durften wir 2 vom BVB gesendete Ehregäste begrüßen.

Die Fan- Beauftrage Petra Stücker und die Torwart- Legende Teddy de Beer haben uns bei unserem Fest begleitet. 

Wir hoffen die beiden hatten ebenso viel Spaß an den Gesprächen mit unseren Mitgliedern, wie wir mit Ihnen.

 



25. Fanclub- Jubiläum

Anlässlich unseres 25. Fanclub- Jubiläums gab es beim Heimspiel gegen Hoffenheim am 02.09.2022 eine Ehrung im Westfalenstadion. Ca. eine Stunde vor Anpfiff wurden wir, vertreten durch unsere beiden Vorsitzenden Tobi und Roland, mit 12 anderen Fanclubs für unser 25 jähriges Bestehen geehrt.

 

Auf dem Rasen überreichten BVB-Geschäftsführer Carsten Cramer, Dr. Christian Hockenjos (Direktor Organisation) und BVB-Legende Wolfgang „Teddy“ de Beer den Fanclubs eine Jubiläumsurkunde, eine personalisierte Leinwand mit dem Fanclub-Namen sowie einen Gutschein für alle BVB-Fanshops.


Sommerfest 2021

Das Sommerfest in diesem Jahr wurde mit ca. 50 gut gelaunten Mitglieder gefeiert.  

Wie gewohnt wurde um 15:00 Uhr mit Kaffee, Bier und Sekt, sowie einer großen Auswahl an leckerem Kuchen gestartet.

In den Nachmittagsstunden wurde den Feiernden viel geboten. Die Kinder konnten sich auf einer Hüpfburg austoben, eine Runde Fußballtennis spielen oder für das alljährliche Torwandschießen üben. Die Erwachsenen konnten sich hingegen dem Genuss des Goldes des Weserberglands hingeben.

Das Torwandschießen bot wieder jede Menge Spannung. 
Sowohl bei den Herren als auch bei den Frauen mussten die ersten 3- Plätze im Stechen vergeben werden. 
Bei den Herren setzte sich Steffen (3 Treffer) vor Marvin und Rene (je 2 Treffer) durch. 
Bei den Damen gewann Gerda (1 Treffer) vor Lisa (1 Treffer), Platz 3  musste jedoch nach erfolglosem Stechen durch eine schwierige Quizfrage vergeben werden. Als schnelleste mit der korrekten Antwort, auf die Frage wann unser Fanclub gegründet wurde, sicherte sich Annabell Platz 3.

Nach der glamorösen Siegerehrung wurde der gemütliche Teil mit dem Anzünden des Grills eingeleutet. Die Feier ging bis in die späten Abendstunden. So bot das Sommerfest auch in diesem Jahr Groß und Klein einen schönen Tag.

Das Sommerfest in diesem Jahr wurde mit ca. 50 gut gelaunten Mitglieder gefeiert.  

Wie gewohnt wurde um 15:00 Uhr mit Kaffee, Bier und Sekt, sowie einer großen Auswahl an leckerem Kuchen gestartet.

In den Nachmittagsstunden wurde den Feiernden viel geboten. Die Kinder konnten sich auf einer Hüpfburg austoben, eine Runde Fußballtennis spielen oder für das alljährliche Torwandschießen üben. Die Erwachsenen konnten sich hingegen dem Genuss des Goldes des Weserberglands hingeben.

Das Torwandschießen bot wieder jede Menge Spannung. 
Sowohl bei den Herren als auch bei den Frauen mussten die ersten 3- Plätze im Stechen vergeben werden. 
Bei den Herren setzte sich Steffen (3 Treffer) vor Marvin und Rene (je 2 Treffer) durch. 
Bei den Damen gewann Gerda (1 Treffer) vor Lisa (1 Treffer), Platz 3  musste jedoch nach erfolglosem Stechen durch eine schwierige Quizfrage vergeben werden. Als schnelleste mit der korrekten Antwort, auf die Frage wann unser Fanclub gegründet wurde, sicherte sich Annabell Platz 3.

Nach der glamorösen Siegerehrung wurde der gemütliche Teil mit dem Anzünden des Grills eingeleutet. Die Feier ging bis in die späten Abendstunden. So bot das Sommerfest auch in diesem Jahr Groß und Klein einen schönen Tag.